grafix deluxe

Grafik Design wirkt augenblicklich


Attraktivität fährt zweigleisig. In erster Linie ist das Design ein Expresszug: Schön ist, was uns gefällt – augenblicklich.

So entsteht der erste Eindruck, welcher bekanntlich auch entscheidet. In zweiter Linie wird dieser erste Eindruck analysiert - und dieser Vorgang wirkt deutlich träger und langsamer. Hier ist Platz für die Frage nach Können, Qualität und Charakter. Der Expresszug steht für bekannte Phrasen wie "Liebe auf den ersten Blick". Die zweite innere Anziehungskraft verlangt Arbeit, Zeit und Interesse.

Wo Stress und Eile Einzug genommen haben, wie das heute meist der Fall ist, bleibt für das Analysieren keine Zeit mehr. Oder liest etwa irgendwer irgendein Parteiprogramm?

Bilder schlagen Worte. Es bleibt keine Zeit mehr nachzudenken, was hinter einem Produkt oder einer Dienstleistung steckt – das Wichtigste ist, dass es schön ist. Die Wesentlichkeit, die dahinter steckt, tritt zurück. Das gilt für Waren, Ideen und leider auch für Menschen.

Quelle: Brand eins

grafix deluxe, Alice Puchebner | 1230 Wien, Triester Straße 346 | office@grafixdeluxe.at | +43 676 468 58 01

Plakat-Werbefläche zu vermieten

Plakat-Werbeflächen auf Prismenwender in der Triesterstraße, 1230 Wien zu vermieten unter 0664/35 83 750

Grafische Gestaltung

Grafik-design ist die Gestaltung von visuellen Inhalten in Print- und Onlinemedien.